Tage der offenen Tür: Frühlingsfest und Martinsbasar

Jedes Jahr feiern wir im Frühling rund um Ostern oder im November zum Martinstag ein großes Fest mit Tag der offenen Tür. Dabei freuen wir uns über „ehemalige“ Familien, die gerne mal wieder bei uns reinschauen. Aber auch über alle, die neugierig sind und uns kennenlernen wollen.
Sie sind herzlich eingeladen, den Kindergarten an diesem Tag selbst zu erleben und sich ein Bild von der Atmosphäre zu machen.

Drinnen und draußen gibt es viel zu entdecken: Im großen Bauerngarten mit Spielwiese, Erdhügeln und Hexenhäusle lodert ein Feuer und es werden Stockbrote gebacken. Die Kinder können zum Beispiel Edelsteine klopfen oder sich ein Puppenspiel ansehen. Im Haus verwandelt sich der große Gruppenraum in ein Café mit meterlangem Kuchenbüffet. Kommen Sie gerne auf ein Stück Kuchen vorbei, wir freuen uns auf Sie!